FANDOM


Marin
Marin
Informationen
Hintergrund Werkstattbesitzer
Fähigkeiten Handwerker
Abhängigkeiten Kaffeeetrinker
Inventarplätze 10

"Ist etwas kaputt? Ich kann es reparieren. Liegt hier nutzloser Abfall herum? Ich kann viele nützliche Sachen aus Schrott machen. Und ich verschwende keine Materialien - all diese ... Teile, Holzstücke, Kunststoffröhren ... und alle anderen Sachen. Ich weiß, wie man Werkzeuge, Möbel, Herde, Heizgeräte usw. herstellt. Wenn ich genug Zeit erhalte, kann ich diesen Ort beinahe in ein richtiges Zuhause verwandeln. Ich wünschte, es wäre mit meinem auch so einfach."

-Marin-
Marin ist einer der spielbaren Charaktere in This War of Mine, als Handwerker wirtschaftet er sparsamer mit Baumaterialien.

Mit 10 Plätzen ist Marins Inventar relativ klein, weswegen er nur das Nötigste von nächtlichen Ausflügen mitbringen kann, außerdem ist er ein ziemlich schlechter Läufer.

Persönlichkeit

  • Marin hat eine realtiv hohe Toleranzschwelle für moralische Fehltritte seiner Mitstreiter
  • Das gilt jedoch nicht für ihn selbst, er reagiert schneller mit Traurigkeit und Depression, wenn er selbst stehlen muss oder einen Mord begangen hat. Beides in einer Nacht sollte man ihm nicht auftragen, da er dann sofort auf den Status "Am Boden zerstört" abrutschen kann, besonders, wenn er noch andere negative Zustände aufweist.
  • Marin reagiert, ähnlich wie Bruno und Emilia, meist apathisch auf gute Taten gegenüber Nachbarn und anderen Hilfebedürftigen
  • Marin ist nicht wirklich gut im Beistand leisten, es gelingt ihm nicht oft, deprimierte Mitstreiter aufzuheitern
  • Marin kann die Gruppe bestehlen bevor er den Unterschlupf verlässt, Selbstmord begehen oder Streitereien mit seinen Mitstreitern vom Zaun brechen, wenn er länger als einen Tag "Deprimiert" oder "Am Boden zerstört" aufweist

Fähigkeiten

  • Marins Fähigkeit "Handwerker" verschafft ihm Vorteile bei der Herstellung fast aller Gegenstände und Konstruktionen, da er weniger Materialien verarbeitet als die anderen Charaktere. Du profitierst allerdings nur von dieser Fähigkeit, wenn (für alle Charaktere) mehr als 3 Stück eines Materials für den Bau eines Gegenstandes benötigt werden.

Spielweise

  • Marin ist Kaffeetrinker, seine Laune sinkt allmählich, wenn er längere Zeit keinen Kaffee getrunken hat.
  • Marin ist ein ziemlich schlechter Läufer, er eignet sich nicht wirklich gut für Ausflüge an gefährliche Orte.
  • Ihr solltet ihn besser keine unschuldigen Zivilisten töten lassen, da er anfällig für Depressionen ist.

Marins Geschichte

(unvollständig)

Die Leute schätzen nun ihre Besitztümer. Früher haben sie einfach alles, das kaputtging, weggeworfen. Es war schwierig, von meiner Werkstatt zu leben. Die Kunden kamen ein- bis zweimal am Tag vorbei, wie beispielsweise diese ältere Dame, die das gleiche Bügeleisen benutzte, seit sie eine junge Braut und die Welt schöner war. Doch es gab Ausnahmen.

Eines Tages brachte mir ein kleiner Junge seine Actionfigur mit abgebrochenem Arm. Diese Art von Kunststoff kann nicht geleimt werden. Meine Güte, sagte ich, das sieht ernst aus. Tränen schossen in seine Augen und ich hatte nicht das Herz dazu, ihn wegzuschicken. Also sagte ich ihm, er sollte morgen wiederkommen. Ich habe sie repariert - Berufsgeheimnis - und als er sie sah, hat sein Lachen den ganzen Raum erhellt. Ich weiß nicht, was aus ihm wurde. Das Spielzeug habe ich auf der Straße gefunden, als alles vor die Hunde ging.

Marins Bio-Einträge zur Situation

"Ich habe getan, was getan werden musste, um unser Überleben zu sichern. Ihr hättet dasselbe getan." (Marin hat einen Mord begangen)

"Es ist wirklich schade, dass [Name] getötet wurde." (Ein Mitstreiter wurde getötet.)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.