FANDOM


Teile dieses Artikels werden gerade überarbeitet oder erstellt. Dies kann eine Weile dauern.
Grund: Informationen sammeln

Ivano
Ivano
Informationen
Hintergrund Henriks Enkel
Fähigkeiten N/A
Abhängigkeiten N/A
Inventarplätze N/A

„Mein Papa kämpft gegen die bösen Soldaten. Er ist tapfer und lässt sie nicht in die Stadt. Er sagt, ich bin zu jung zum Kämpfen, aber wenn ich groß bin, werde ich genau so sein wie er. Aber nicht Opa verraten, er mag Soldaten nicht. Hey, weißt du, wie man Krieg spielt?“

- Ivano -

Ivano ist einer der spielbaren Charaktere in This War of Mine, welche mit dem kostenpflichtigen herunterladbaren Zusatzinhalt The Little Ones ins Spiel integriert wurden.

Ivano kann bei Start einer neuen Partie nur in Begleitung seines Großvaters Henrik ausgewählt oder im Verlauf einer bestehenden Runde rekrutiert werden.

Überblick

Da Ivano ein Kind ist, ist es nicht möglich ihn als Plünderer einzusetzen oder als Wache aufzustellen, jedoch kann er tagsüber diverse Aufgaben im Unterschlupf erledigen, von denen er die meisten allerdings erst von einem Erwachsenen beigebracht bekommen muss. Ivano bewundert seinen Vater, der aufseiten der Rebellen aktiv am Kriegsgeschehen teilnimmt und wünscht sich, später einmal Scharfschütze zu werden. Des Weiteren hat Ivano eine starke Bindung zu seinem Großvater Henrik und wird daher tagsüber mehrfach um seine Aufmerksamkeit bitten. Wenn Ivano über längere Zeit nicht beachtet wird, erhält er negative Stimmungen, außerdem wird dieser Umstand im Epilog am Ende des Spiels festgehalten. Ebenso wirken sich Überfälle negativ auf seine Gefühlslage aus, so dass er von seinem Großvater oder einem anderen Erwachsenen durch ein Gespräch aufgemuntert werden sollte. Als Kind hat Ivano ein niedrigeres Nahrungsbedürfnis und erhält direkt den Status „Wohlgenährt“, wenn er „Sehr Hungrig“ ist und eine Konservendose oder eine gekochte Mahlzeit zu sich nimmt. 

Persönlichkeit

  • Ivano reagiert traurig und hinterlässt negative Bio-Einträge, wenn er nachts während einem Überfall nicht gut genug beschützt wird, weil zum Beispiel nur eine Person als Wache postiert wurde.
  • Ivano bewundert seinen Vater, der aufseiten der Rebellen gegen die Soldaten kämpft, er möchte später gerne Scharfschütze werden, was sein Großvater missbilligt.
  • Ivano reagiert schneller mit Traurigkeit, wenn er tagsüber zu oft Aufgaben erledigen soll.
  • Ivano reagiert ebenfalls traurig, wenn er mehrere Tage lang keine Aufmerksamkeit von seinem Großvater oder einem anderen Erwachsenen erhält.
  • Ivano freut sich über Hilfsbereitschaft und reagiert mit postiven Stimmungen
  • Ivano reagiert schneller mit negativen psychischen Zuständen, wenn du Henrik nachts auf Plündertour schickst.
  • Ivano kann die Nacht schlaflos verbringen und den Schlaf der anderen Überlebenden im Unterschlupf stören, wenn er keine Aufmerksamkeit bekam oder in sehr schlechter psychischer Verfassung ist.

Spielweise

  • Wenn Henrik und Ivano deiner Gruppe angehören, solltest so schnell wie möglich den Unterschlupf mit Brettern zunageln und darauf achten, dass  es vor allem nachts über 15 Grad warm ist, da Ivano anfällig für Krankheiten ist, er erhält direkt den Status "Krank", wenn es nachts zu kalt im Unterschlupf ist.
  • Ivano kann, wie alle anderen Kinder, nicht durch Krankheiten oder Verletzungen sterben und verlässt den Unterschlupf, wenn er der letzte Überlebende wäre.
  • Da Henrik Ivanos Bezugsperson ist, können sie sich ein Bett teilen, so dass du am Anfang keine zusätzlichen Materialien für mehrere Betten verbrauchen musst.
  • Wenn sich ein anderer Erwachsener regelmäßig mit Ivano beschäftigt, kann sich daraus eine enge Freundschaft entwickeln, so dass dieser Erwachsene zur Bezugsperson von Ivano wird. Besonders Cveta kann es schnell gelingen, einen guten Draht zu Ivano aufzubauen.

Ivanos Geschichte

Variante 1

„Früher habe ich mit meinen Freunden gerne Krieg gespielt. Wir haben zwei Gruppen gebildet und rannten mit unseren Plastikgewehren hin und her und haben so getan, als würden wir uns gegenseitig abschießen. Wenn man kein Gewehr hatte, hat auch ein Stock gereicht. Eines Tages hatten wir eine tolle Idee. Soll ich dir davon erzählen?

Wir haben in unserem Vorgarten einen Wall aus Schutt und Sand gebaut. Wir haben ein altes Rohr gefunden, es in unseren Wall gesteckt und so getan, als sei es eine Kanone. Wir haben gespielt, wir würden gegen Soldaten kämpfen und sie mit unserer Kanone beschießen.“

(unvollständig, wird ergänzt)

Variante 2

(folgt)

Ivanos Bio-Einträge zur Situation

(unvollständig)

"[Name] hat gesagt, dass er/sie ein Mädchen gerettet hat, er/sie hat mir aber nicht mehr erzählt, obwohl ich gefragt hab'." (Ein Mitstreiter hat im Supermarkt eingegriffen)

"[Name] sagt, er/sie hat großen Hunger. Kann er denn nicht einkaufen gehen oder so was?" (Ein Mitstreiter ist sehr hungrig)

"[Name] hat gesagt, dass er/sie ein Mädchen gerettet hat, er/sie hat mir aber nicht mehr erzählt, obwohl ich gefragt hab'." (Dein Plünderer hat im Supermarkt eingegriffen)

"Letzte Nacht sind ein paar böse Leute hierhergekommen! Sie wollten unsere Sachen klauen und uns wehtun! Wieso haben sie das gemacht?" (Der Unterschlupf wurde überfallen)

"[Name] hat ein paar nette Leute besucht und sie haben ihr/ihm ein paar von ihren Sachen mitgegeben. Sie/Er ist traurig, weil sie nichts zurückgeben konnte." (Ein Mitstreiter hat im ruhigen Haus gestohlen)

"Warum will keiner mit mir spielen? Habe ich etwas falsch gemacht?" (Ivano wurde längere Zeit nicht beachtet)

"Ich hätte jetzt wirklich gern ein paar Burger! Wir sollten alle zu einer Burgerbude gehen! Warum machen wir das nicht?" (Ivano ist hungrig)

"Ich hab' Angst! Ich will nicht, dass die bösen Leute wieder hierherkommen. Kannst du sie davon abhalten, wieder hierherzukommen?" (Der Unterschlupf wurde ausgeplündert)

"Das letzte Mal hatte ich solchen Hunger, als es nur diesen ekligen Haferschleim zu essen gab. Ich hab ihn nicht gegessen und zur Strafe hab ich den ganzen Tag nichts anderes gekriegt." (Ivano ist sehr hungrig)

Ein paar Kinder sind gekommen und haben gefragt, ob wir ein paar Tabletten für ihre Mama haben, aber wir hatten keine. Ich hoffe, ihrer Mama geht es bald besser.“ (Du konntest den Nachbarskindern nicht helfen.)

Es haben uns ein paar Kinder besucht! Wir haben ihnen ein paar Tabletten für ihre Mama gegeben. Vielleicht kann ich ja mit ihnen spielen, wenn sie das nächste Mal kommen. (Du konntest den Nachbarskindern helfen.)

"Diese Soldaten von den Rebellen waren unheimlich, aber sie haben uns nichts getan." (Du hast Valter nicht an die Rebellen verraten.)

"Ich hab' gehört, wie [Name]s Magen laut gegrummelt hat. Ich glaub', er/sie sollte was essen" (Ein Mitstreiter ist sehr hungrig)

"Es schneit!!! Ich will einen Schneemann bauen und eine Schneeballschlacht machen, aber meine Freunde sind nicht hier und es ist schrecklich kalt, sogar im Haus, wenn das Feuer ausgeht." (Der Winter ist da)

Offizielle Szenarien

Ivano ist Teil folgender Geschichten