FANDOM


Flughafen
Flughafen
Informationen
NPC 1 Zivilist & 2 Soldaten
Bedrohungsstufe gering bis sehr hoch
Empfohlene Ausrüstung Schaufel, Brechstange o. Dietrich, ggf. Beil
Geeignete Charaktere Arica, Roman, Marko, Pavle

"Das letzte Flugzeug ist schon lange weg. Jetzt ist der Luftraum über Pogoren für zivilien Verkehr gesperrt und die Armee schießt auf alle, die nicht gehorchen. Sie haben einen dauerhaften Stützpunkt im Kontrolltower."

-Schauplatzbeschreibung-

Der Flughafen ist ein möglicher, neuer Schauplatz in This War of Mine, der mit dem Update auf die Jahrestag-Edition (Anniversary-Edition) ins Spiel integriert wurde.

Überblick

Dein Plünderer betritt diese sehr weitläufige Karte von links und ist nicht alleine, weswegen Vorsicht geboten ist. Es gibt hier zwei schwerbewaffnete Soldaten im Kontrollturm, am rechten Ende der Karte, die deinen Plünderer warnen das Gebiet zu verlassen bevor sie feindlich werden und einen neutralen Mann im Eingangsbereich. Du solltest mehrere Nächte einplanen, wenn du das Gebiet komplett plündern und von Feinden säubern willst.

Des Weiteren gibt es drei Schutthaufen und einen verschlossenen Behälter, weswegen ein Dietrich oder ein Brecheisen und eine Schaufel mitgebracht werden sollten. Falls du Brennstoff und Holz brauchst und die zehn Möbelstücke zu Kleinholz verarbeiten möchtest, sollte dein Plünderer außerdem ein Beil im Rucksack haben. Es ist auch ratsam, die Schutthaufen beim ersten Besuch aus dem Weg zu räumen, um Abkürzungen zu schaffen und beim nächsten Mal einen Inventarplatz für die Schaufel einzusparen.

Den Ort säubern

Für die hier aufgeführte Vorgehensweise wurde ein Sturmgewehr und entsprechend Munition verwendet, es funktioniert auch mit Nahkampfwaffen, aber es ist um einiges riskanter, als wenn man die Soldaten einfach abknallt. Solltest du auf die Nahkampf-Methode setzen wollen, dann wäre es am besten, wenn Arica oder Roman deiner Gruppe angehören. Arica bewegt sich auf besonders leisen Sohlen und beide Charaktere können sich an Feinde anschleichen, die ihnen den Rücken zuwenden, um anschließend mit jeder Nahkampfwaffe - außer dem Brecheisen - tödliche Attacken auszuführen, ohne sich in einem Schatten verstecken zu müssen. Das Messer eignet sich hierfür am besten, da es relativ einfach herzustellen ist und nicht nur tödlich sondern auch noch leise eingesetzt werden kann. Um den Ort nun zu säubern musst du deinen Plünderer zunächst auf die rechte Seite der Karte bewegen, wo sich der Kontrollturm des Flughafens befindet. In dem Gebäude halten sich zwei Soldaten auf, die beide mit einem Sturmgewehr bewaffnet sind. Sobald sie deinen Plünderer entdecken bekommt er/sie die Chance das Gelände friedlich zu verlassen, wird die Warnung hingegen ignoriert eröffnen die Soldaten das Feuer.

Einer der Soldaten sitzt hinter einer verschlossenen Tür im Untergeschoss, während der zweite eine Etage darüber an der Treppe steht. Eine gute Vorgehensweise wäre es abzuwarten, bis der sitzende Soldat aufsteht weil er frische Luft braucht. Er läuft dann weiter nach rechts und bleibt neben dem Ausgang stehen, wo er deinem Plünderer den Rücken zuwendet. Nun kannst du die Tür öffnen und den Soldaten an der Treppe nur anschießen, sobald das Fadenkreuz sichtbar wird und danach sofort wieder in Richtung des Flugzeugwracks rennen (Doppelklick), sodass die beiden die Verfolgung aufnehmen werden. Klettere sofort in das Innere des Wracks und bleib in der Nähe der Kletterkante stehen, die Soldaten werden ebenfalls versuchen nach oben zu klettern und können dabei sehr einfach von deinem Plünderer erschossen werden. Ziel ist kurz gesagt einfach, beide Feinde an die Kante des Flugzeugwracks zu locken und sie zu erschießen, während sie sich hochziehen.

Es sollte erwähnt werden, dass es nicht empfehlenswert ist hier jemanden umzulegen, da sich diese Taten negativ auf die Moral der Gruppe auswirken können. Allerdings wäre es besser, zumindest die Soldaten loszuwerden, damit das gesamte Gebiet gefahrlos durchsucht werden kann, da es hier einige wertvolle Sachen zu finden gibt.

Empfohlene Ausrüstung

Geeignete Charaktere

  • Marko (zweitgrößtes Inventar)
  • Roman (abgehärtet, kann Feinde während Anschleichen töten)
  • Pavle (moderates Inventar, schneller Läufer)
  • Arica (kann gut schleichen, kann Feinde während Anschleichen töten)
  • Boris (hat das größte Inventar, kann als reiner Plünderer agieren)

Fundsachen

u.a.

Spoiler zeigen

Wissenswertes

  • Dieser Ort ist seltsam was die moralische "Strafe" angeht, einige Spieler erhalten keine traurigen Charaktere, wenn sie hier jeden töten oder nur die Soldaten, ohne dem Zivilisten ein Haar zu krümmen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.